Deine Gummi-Sex-Fantasien... 

 

Hast Du ganz besondere, ganz außergewöhnliche, vielleicht sogar einzigartige Gummi-Sex-Fantasien ?

    So ungewöhnlich, daß Du vielleicht sogar bisher nie gewagt hast, irgendeiner Frau davon zu erzählen ? Weil es ja "pervers" ist ?
(Wir wissen ja, wie das oftmals läuft: "Wenn Du davon noch einmal anfängst, nehme ich die Kinder und gehe zurück zu meiner Mutter !"
Tjaja.)

    Leidest Du darunter, Dich mit niemandem austauschen zu können, dies mit keiner Frau praktizieren zu können ?

Schreib mir. Öffne Dich mir.
Ich bin selbst außergewöhnlich und pervers in meinen Neigungen. Wenn Deine Vorstellungen nicht gesundheitsschädlich sind
oder gegen das geltende Recht verstoßen, können wir sie ja vielleicht zusammen realisieren !


        So habe ich zum Beispiel einen lieben Gast, der Gummi-Sex nur dann machen kann, wenn ich ihn vollgummiert gleichzeitig mit
        Eiswasser und Eiswürfeln behandele (und das sogar in aller Öffentlichkeit !) , ja er sogar zusammen mit meinem Gummi-Luder in eine Wanne mit eiskaltem
Wasser gezwungen wird. Es macht ihn geil - warum also nicht ?! Pervers ? Nicht im negativen Sinne, ansonsten - hoffentlich... :-)

10012d 068



        Ein anderer steht total darauf, in heavy rubber und bondage eine fröhliche Spiele-Party für Erwachsene zu zelebrieren - mit einem 
meiner  Gummi-Luder als
Spielgefährtin und Spiel-Sklavin. Ungewöhnlich ? Gewiß. Zu belächeln ? NEIN ! Der Mann hat Fantasie ! 
Er findet es toll und sexuell erregend, und meinen
Gummi-Ludern machen diese Tage mit ihm genau wie mir mächtigen Spaß. 
        

3148d 33



Pump it up... Rubber Bondage der ganz besonderen Art !
Mein Gast fühlt sich zutiefst verstanden, weil Gummi-Luder #33, seine Herrin,
sich gern und lustvoll ebenfalls von mir in die Zwangs-Gummierung einschließen läßt.

10051d 012


Jede Neigung ist zu akzeptieren, denn auch das, worauf Du oder ich stehen, ist für andere sicher auch nicht so ganz normal... !

    Interview-Frage des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL (Ausgabe 10/2009) an May Mosley, seinerzeitiger Boss der Formel 1 :
        >Haben Sie Ihre Neigungen [in diesem Falle sado-maso] jemals als ein Problem gesehen?<
    Antwort Max Mosley :
        >Nein. Ich habe viel darüber gelesen, niemand kann die Psychologie dieser Dinge erklären. Für diejenigen, die nicht in dieser Welt leben, scheint es total verrückt
zu sein. Warum sollte sich jemand das antun? Aber: ist normaler Sex, wenn man ihn mit etwas Abstand betrachtet, nicht auch etwas Merkwürdiges und Abstoßendes?
Ich glaube, man muss erkennen, dass wir alle Tiere sind. Wir haben diesen Trieb, und jeder geht damit auf sehr unterschiedliche Weise um. Aber solange es niemandem
schadet, es vollkommen legal ist, sollte man sich darüber nicht allzu viele Gedanken machen.< 

Ja. Genau so sollten wir es betrachten.

Ich hör‘ gern von Dir !

Deine Natalia!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!